Kategorie: Windkraft

Speicherung von Windenergie entscheidend für Wirtschaftlichkeit

Eine Zusammenfassung von Karl Lüdenbach. Das Sturmtief Zoltan hat dazu geführt, dass Windkraftanlagen wegen Energieüberschusses abgeschaltet wurden. Ein Grund dafür ist der schleppende Ausbau des Stromnetzes, das den Süden mit…
Weiterlesen

Schwarz-Grün verspricht Bürgern Profite durch Windkraft

CDU und Grüne wollen ein Bürgerenergiegesetz für NRW. Anwohner und Kommunen sollen damit davon profitieren, wenn neue Windräder gebaut werden. Windkraftbetreiber sollen dazu verpflichtet werden.

Nordrhein-Westfalen will bereits 2025 insgesamt 1,8 Prozent der Landesfläche für Windenergie ausweisen

Landesregierung legt Potenzialanalyse für Windenergieflächen vor Bis zum Jahr 2032 muss Nordrhein-Westfalen 1,8 Prozent der Landesfläche für Windenergie ausweisen. Das Land wird dieses Ziel bereits bis 2025 erfüllen. In seiner…
Weiterlesen

Landtag schafft pauschalen Mindestabstand für Windräder ab

Der Mindestabstand für Windräder zu Wohngebieten ist Geschichte. Seit seiner Einführung wurde darüber hitzig diskutiert. Nun hat der NRW-Landtag mit großer Mehrheit die Abschaffung beschlossen. Mit den Stimmen von CDU,…
Weiterlesen

Ein Windrad in der Nähe vom Eigenheim gefällt nicht jedem. CDU und Grünen in NRW wollen die Akzeptanz von Windkraft stärken – durch Bürgerbeteiligungen an den Anlagen und finanzielle Profite.

Anwohner und Kommunen sollen künftig in Nordrhein-Westfalen per Gesetz finanziell an neuen Windanlagen in ihrem Umfeld beteiligt werden. Die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen legten am Dienstag einen Gesetzentwurf dazu…
Weiterlesen

Solarzellen boomen, Windkraft nimmt nur langsam Fahrt auf

Für die Stromversorgung der Zukunft will NRW deutlich mehr Solarzellen und Windräder aufstellen. Neue Ausbauzahlen zeigen nun: Es tut sich was, aber das Tempo reicht noch nicht. Im ersten Halbjahr…
Weiterlesen